Eurosport überträgt Bundesliga-Spiel erstmals im Free-TV

Eurosport 4K zeigt am 2. Februar erstmals ein Bundesligaspiel nicht nur in Ultra HD auf UHD1 by HD+ sondern übertragt das Spiel 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund zudem parallel im Free-TV auf Eurosport 1, wie das Online-Magazin digitalfernsehen.de berichtet. Die Live-Übertragung beginnt mit der Vorberichterstattung auf beiden Sendern um 19.30 Uhr und mündet im eigentlichen Spiel ab 20.30 Uhr inklusive Halbzeitanalyse und anschließender Nachberichterstattung. Damit geht Eurosport seit dem Einstieg ins Bundesliga-Geschäft einen neuen Weg und versetzt die gesamte Eurosport-Zuschauerschaft in die Lage, ein Bundesligaspiel live schauen zu können.

HD+ verspricht weitere Sport-Highlights

Zuschauer, die über ein UHD-TV-Gerät verfügen und Nutzer des HD+ Angebots sind, können die Übertragung in höchster Auflösung schauen. Gegenüber digitalfernsehen.de kündigte Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD Plus GmbH an, dass das Angebot auf UHD1 2018 maßgeblich ausgebaut werden solle. So sollen sich alle HD+ Nutzer im Laufe des Jahres 2018 auf weitere Sporthighlights mit Eurosport und weiteren neuen Serien und Formaten freuen können.  

Seit Saisonstart laufen auf Eurosport 2 HD Xtra alle Freitags- und Montagsspiele sowie die Spiele am Sonntagmittag exklusiv im TV auf HD+ im Eurosport-Paket und im anfangs problembehafteten Eurosport Player.

Weiterführende Artikel:

Bundesliga über Amazon schauen - So geht's!

Quellen / Medien: Wikipedia, digitalfernsehen.de

Tags: News, Sat & Co

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.