Jetzt neu: Propel Star Wars Battling Quadcopter Multiplayer-Drohnen

Der Kampf um das Universum ist erneut entfacht! Entscheiden Sie sich: schlagen Sie sich beim Kampf um die Vorherrschaft über die Galaxien auf die Seite der Rebellen oder sympathisieren Sie mit dem dunklen Imperium? Sie sind Star Wars Fan und träumen davon, im Kampf um die Galaxie einmal selbst einen Tie-Fighter, einen X-Wing oder ein Speeder-Bike zu fliegen? Dann scheint die Macht mit Ihnen zu sein! Genau das ist mit den handbemalten, limitierten und nummerierten Propel Star Wars Battling Quadcoptern in der edlen Sammlerbox möglich! Jetzt neu im SatKing-Shop: Propel Star Wars Battling Quadcopter.

Die handbemalten und limitierten Star Wars Drohnen von Propel sind in drei Designs verfügbar: Tie-Fighter, X-Wing und Speeder-Bike

Der amerikanische Hersteller Propel folgt dem Drohnen-Trend und lässt mit seinen handbemalten und limitierten Star Wars Drohnen die Herzen zahlreicher Star Wars-Fans höherschlagen. Die Battling-Drohnen sind im SatKing-Shop in drei galaktischen Designs verfügbar: T-65 X-Wing Starfighter wie Luke Skywalker ihn z.B. bei der Zerstörung des Todessterns geflogen ist, Darth Vaders Tie Advanced X1 Fighter und das 74-Z Speeder Bike, das die imperialen Sturmtruppen z.B. im Kampf um den Waldmond Endor im Kampf mit den Ewok eingesetzt haben. Alle der drei Propel Star Wars Battling Quadcopter werden in einer nummerierten und wachsversiegelten DeLuxe-Sammlerbox ausgeliefert, die beim Öffnen originale Sounds wie u.a. den imperialen Marsch aus der Star Wars Trilogie, abspielt. Entsprechende Beleuchtung setzt Ihre jeweilige Drohne perfekt in Szene. Damit stellen die Star Wars Battling Quadcopter von Propel einen begehrten Merchandise-Artikel für jede Star Wars Sammlung dar. Damit nicht genug: Sie können sich mit den Drohnen mit anderen Piloten messen und in actiongeladenen Luftschlachten um die Vorherrschaft in der Galaxie kämpfen.

Messen Sie sich mit den Propel Star Wars Battling Quadcoptern in spannenden Luftkämpfen mit bis zu zwölf weiteren Piloten

Messen Sie sich mit dem Laser-Modul-Upgrade mit bis zu zwölf anderen Drohnen-Piloten in spannenden Luftschlachten um die Vorherrschaft der Galaxie. Jedem Piloten stehen mit den Propel Star Wars Battling Quadcoptern jeweils drei Leben zur Verfügung. Bei drei erhaltenen Treffern landet die Drohne automatisch und simuliert einen Absturz. Damit keine Schäden an der Drohne entstehen, bieten die Star Wars Battling Quadcopter von Propel dank einer Hartplastik- und Gummi-Kombination über ausreichend Flexibilität und Stabilität. In unserem Test trugen die Propel Star Wars Drohnen trotz einiger Abstürze keine Schäden davon. Während Ihrer spannenden Multiplayer-Luftkämpfe mit den Propel Star Wars Battling Quadcoptern tauschen die Drohnen Ihre Daten untereinander aus und zeigen Sie in der kostenlosen App (Android & iOS) an. Sie behalten damit den Überblick über die Schlacht und sehen, wer bereits getroffen wurde oder wen getroffen hat und wer bereits aus dem Spiel ausgeschieden ist. Geht im Eifer des Gefechtes wider Erwarten etwas zu Bruch, liegen jeder der drei Propel Star Wars Battling Quadcopter über ausreichende und entsprechende Ersatzteile wie Propeller, Flügel, Figuren, Lenker und Co. bei. Zur Montage liegt dem Lieferumfang der Propel Star Wars Battling Quadcopter ebenfalls passendes Werkzeug bei.

Vier Modi für Anfänger, Fortgeschrittene und erfahrene Profi Quadcopter-Piloten

Gestartet werden die Propel Star Wars Battling Quadcopter per Knopfdruck. Für unerfahrene Piloten verfügen die Star Wars Battling-Drohnen über einen Trainingsmodus. Dieser führt Sie Schritt für Schritt an die Drohne heran und Sie lernen, wie Sie diese steuern, wie Sie die voreingespeicherten Manöver aktivieren und Co. Erfahrene Quadcopter-Piloten können auf drei verschiedene Performance-Flugmodi zurückgreifen und mit bis zu ca. 50 km/h durch die Lüfte rauschen. Nach beendeter Schlacht landen Sie die Propel Star Wars Battling Quadcopter ganz bequem per Knopfdruck.

Sympathisant des Imperiums oder Unterstützer der Rebellen?

Ganz egal, ob Sie nach Macht streben und mit dem Imperium sympathisieren und den Tie Advanced X1 Fighter oder das 74-Z Speeder-Bike bevorzugen oder mit dem T65 X-Wing Starfighter Seite an Seite mit den Rebellen um Gerechtigkeit kämpfen möchten:

Möge die Macht mit Ihnen sein bei zahlreichen spannenden Drohnen-Luftschlachten mit den Propel Star Wars Battling Quadcoptern – jetzt neu bei SatKing!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Star Wars Begeisterung!


    Ich als kleiner geheimer Star Wars Fan finde diese Dinger einfach nur KLASSE! Da werden doch Kindheitsträume wahr wenn man sich mit seinen Freunden so ein Battle im Garten liefert. Ich werde auf jeden Fall einer der Ersten sein, die sich da welche bestellen werden!