Filtern
Filter schließen
  •  
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Sat-Anlage Komplett-Set: Günstige Sat-Anlage kaufen bei SatKing

Wer auf der Suche nach einer kompletten Satellitenanlage ist, ist hier genau auf der richtigen Seite gelandet. Wir haben eine riesige Auswahl an Sat-Anlagen, aber auch einfache Antennen & Sat-Schüsseln für Sie auf Lager. Wir bieten Ihnen u. a. komplette Sat-Anlagen für bis zu vier Teilnehmern an. Der Einfachheit halber haben wir Ihnen die Sat-Anlagen in verschiedene Kategorien unterteilt:

Je nachdem ob Sie gleichzeitig mehrere verschiedene Sender schauen möchten, benötigen Sie auch eine Sat-Anlage für mehrere Teilnehmer bzw. brauchen Sie mehrere Anschlüsse. Hilfe beim Montieren und Ausrichten der Satellitenschüssel erhalten Sie in unserem Ratgeber: In 6 Schritten Satellitenschüssel ausrichten & montieren.

Sat-Anlage für Wohnmobil & Sat-Anlage für Wohnwagen kaufen

Die passende Sat-Anlage für Ihr Wohnmobil oder Ihren Wohnwagen zu finden kann länger dauern als erwartet. Doch um Ihnen die Suche so leicht und angenehm wie möglich zu machen, haben wir schon gleich die richtigen Produkte für Sie bei uns im Sat-Shop. Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Camping-Sat-Anlagen von Selfsat und Megasat an: Sie sind zum Teil über eine Bluetooth-Fernbedienung und über eine iOS- sowie Android-App bedienbar, vollautomatisch und ermöglichen bis zu drei gleichzeitige Teilnehmer.

Welche Antennendose brauche ich für meine Sat-Anlage?

Wenn Sie eine Antennendose kaufen möchten, sollten Sie sich vor dem Kauf klarmachen, welche Empfangstechnik Sie beim Empfangen von Satellitenfernsehen verwenden möchten, denn so sparen Sie Zeit und Geld.

Zur Auswahl haben Sie Unicable und Sat-ZF: Unicable ermöglicht Ihnen in Form eines Einkabel-Systems mehrere Teilnehmer in Reihe zu betreiben, während Sie bei einer Sat-ZF-Verteilung jeden Teilnehmer mit einem eigenen Kabel versorgen müssen. Entscheiden Sie sich für die Unicable-Variante, müssen Sie beim Kauf einer Antennendose darauf achten, dass diese unicable-fähig ist und je nachdem, was Sie vorhaben, es sich um eine Durchgangsdose bzw. Enddose handelt. Da bei einer Sat-ZF-Verteilung jeder Teilnehmer sein eigenes Kabel hat, müssen Sie hierbei nichts weiter beachten.

Was brauche ich für Satellitenfernsehen alles?

Um grundsätzlich über Satellit fernzusehen, benötigen Sie folgende technischen Geräte:

  • Satellitenschüssel (auch Satellitenspiegel genannt)
  • Satellitenschüssel-Halterung
    • Je nachdem, wo Sie die komplette Sat-Anlage befestigen möchten, muss hier unterschieden werden zwischen Dachsparrenhalter, Sat-Wandhalter, Geländerhalter & Balkonständer.
  • LNB (LNB steht für Low Noise Block)
  • Receiver
    • Ein extra Receiver wird nicht unbedingt gebraucht, da neuere Fernseher bereits einen verbaut haben. Allerdings sind die im Fernseher verbauten Receiver meist wesentlich schlechter im Hinblick auf die Übertragung der Bild- und Tonqualität sowie entstehende Verzögerungen beim Umschalten der Sender oder Aufrufen von Sendungsinformationen und die Menüführung sowie Bedienung allgemein, sodass sich der Kauf eines Receivers schon lohnen würde.
  • Koaxialkabel
  • doppelte Anzahl F-Stecker wie Koaxialkabel benötigt werden
  • und natürlich brauchen Sie noch einen Fernseher

Hierbei kommt es selbstverständlich darauf an, was Sie alles machen möchten. Wenn Sie möchten, dass mehrere Personen gleichzeitig verschiedene Sender auf unterschiedlichen Fernsehern sehen können, benötigen Sie einen LNB mit ausreichend Anschlüssen. Ein Beispiel: Sie wohnen zusammen mit 4 anderen Personen in einem Haus. Sie möchten, dass alle 4 Personen in einem eigenen Raum mit eigenem Fernseher jeweils Satellitenfernsehen empfangen können. Um das umzusetzen, benötigen Sie einen LNB mit mindestens 4 Anschlüssen sowie 4 Sat-Receiver, 4 Koaxialkabel, 8 F-Stecker und 1 Satellitenschüssel.

Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns doch einfach entweder via E-Mail oder rufen Sie uns unter der 02241 881 090 an. Erreichbar sind wir von Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Zuletzt angesehen