Was ist Kodi? Hier erfahren Sie es!

Kodi wird in Zeiten des Streamings immer beliebter. Vielleicht haben Sie sich bereits auch einmal die Frage gestellt, was Kodi ist und was Sie damit machen können. In diesem Artikel beantworten wir Ihre Fragen und erklären Ihnen, was Sie benötigen, um Kodi nutzen zu können.

Was ist Kodi? – Der meistgenutzte und vermutlich beste Media Player

Kodi ist eine kostenlose, mehrfach ausgezeichnete, freie und plattformübergreifende Mediacenter Software, mit der Sie auf Ihrem Fernseher oder Ihrem PC nahezu jedes Medien-Format abspielen können. Kodi ist open source und wird von der Community stetig weiterentwickelt. Mithilfe der ebenfalls kostenlosen Skins und Add-ons können Sie Kodi individuell erweitern und auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Wie ist Kodi entstanden?

2002 haben zwei Programmierer unabhängig an der Entwicklung einer plattformübergreifenden Mediacenter-Plattform für die Spielekonsole Xbox gearbeitet. Es entstanden die beiden Softwares „Xbox Media Player“ und der „XBPLAYER“. Später tauschten die beiden Entwickler ihre Quellcodes untereinander aus und vereinten ihre beiden Entwicklungen in einer Software. Der „Xbox Media Player“ war geboren. Im November 2002 bekam das Entwicklerteam mit dem Entwickler „Frodo“ und seiner Software „YAMP – Yet Another Media Player“ Zuwachs. Seinen Quellcode integrierten die Entwickler ebenfalls in den Xbox Media Player. Die folgenden Jahre trieben sie die Entwicklung des Projekts, das mittlerweile auf den Namen „Xbmc“ oder „XBMC Media Center“ hörte, immer weiter voran. So war z.B. ab 28. Dezember 2002 Dolby Digital verfügbar und es erschienen Versionen für verschiedenste Endgeräte (Apple iOS, Apple TV2, iPhone 4, Raspberry Pi und viele mehr.). Am 1. August kündigte das Entwicklerteam an, das Projekt in „Kodi“ umzubenennen.

Was kann Kodi?

Die Oberfläche von KodiDie Frage, was Kodi ist haben wir nun geklärt. Sie fragen sich nun sicher, was Sie mit Kodi alles machen können und weshalb das Mediacenter erfolgreich ist.

Kodi versteht sich als klassisches Mediacenter. Es wird in der Regel über einen Fernseher, einen Receiver oder ein anderes Endgerät (Amazon Fire TV Stick, Raspberry Pi u.v.m.) betrieben. Die Hauptaufgabe von Kodi besteht darin, dem Nutzer nahezu jedes Format an Mediendateien zu kategorisieren, organisieren, ansprechend zu gestalten und natürlich abzuspielen. Zusätzliche Inhalte aus dem Internet ergänzen Kodi um Filmposter, Untertitel, Darstellerlisten, Bewertungen u.v.m. und heben das Entertainment-Erlebnis auf ein neues Level. Darüber hinaus können Sie Kodi vollständig anpassen. Hierzu stehen Ihnen in unzählige Skins und Plugins (z.B. für Netflix, IPTV, Streaming-Seiten usw.) kostenlos zur Verfügung, die Sie kostenlos downloaden und direkt installieren können.

Funktionen von Kodi im Überblick:

  • Musik streamen und abspielen (entweder Dateien von Ihrem PC z.B. oder über Dienste wie Spotify)
  • Videos streamen und abspielen (Vom PC oder durch Streaming-Dienste und –seiten wie z.B. Netflix oder YouTube)
  • Streamen von Internetradios
  • Fotos anschauen
  • Zugriff auf Netzlaufwerke
  • Fernsehprogramme abspielen
  • Über den Browser im Internet surfen
  • Auf Mediatheken privater und öffentlicher Fernsehsender zugreifen
  • Wettervorhersagen abrufen
  • Einsatz als BitTorrent Client
  • U.v.m.

 

Da die Kodi-Community das Mediacenter stetig weiterentwickelt, ist es fast unmöglich, alle Funktionen und Features von Kodi aufzuzählen. Jeden Tag erscheinen neue Plugins und Add-Ons, wodurch der Funktionsumfang immer weiter anwächst. Mögliche Einsatzbereiche von Kodi sind z.B. der Einsatz als Media-Center für Ihr Zuhause, Musikplayer für die gesamte Wohnung, Werbebildschirm für Geschäfte und Unternehmen, Media-Center im KFZ.

Und was brauche Ich dafür?

Um Kodi als Mediacenter nutzen zu können, benötigen Sie einen Fernseher oder Bildschirm und ein Endgerät, auf das Sie die Kodi-Software installieren (falls nicht vorinstalliert). Für die meisten Personen eignet sich ein entsprechender Receiver bzw. eine Set Top Box am ehesten, da ein Raspberry Pi z.B. ein zusätzliches Gerät darstellt, da es zu verkabeln zu bedienen und anzuschließen gilt. Mit einem von Werk aus kodi-fähigen Gerät haben Sie Ihr Fernsehprogramm und Co. und Kodi in einem Gerät vereint.

Fazit

Wir hoffen, dass wir Ihnen die Frage was Kodi ist, beantworten konnten. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns diese gerne über unser Kontaktformular zukommen lassen. Falls Sie auf der Suche nach einem Kodi-fähigen Receiver bzw. einer Set Top Box sind, steht Ihnen im SatKing-Shop eine breite Auswahl zur Verfügung. Sie können diese der unten stehenden Box entnehmen.

Quellen / Medien: Wikipedia

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.